Events & Termine

Mittwoch, 12. Juni 2019

Betriebliche Gesundheitsförderung Projektleitung- Basis

Ziel: Dieses Seminar unterstützt interne Projektverantwortliche bei der Planung und Umsetzung eines BGF Projektes. Es bietet ihnen die Möglichkeit sowohl das spezifische Projekt konkret zu planen, als auch Ihre Rolle als BGF-Projektleitung zu reflektieren und zu stärken.

 

Donnerstag, 13. Juni 2019

Betriebliche Gesundheitsförderung Projektleitung- Basis

Ziel: Dieses Seminar unterstützt interne Projektverantwortliche bei der Planung und Umsetzung eines BGF Projektes. Es bietet ihnen die Möglichkeit sowohl das spezifische Projekt konkret zu planen, als auch Ihre Rolle als BGF-Projektleitung zu reflektieren und zu stärken.

 

Freitag, 14. Juni 2019

Betriebliche Gesundheitsförderung Projektleitung- Basis

Ziel: Dieses Seminar unterstützt interne Projektverantwortliche bei der Planung und Umsetzung eines BGF Projektes. Es bietet ihnen die Möglichkeit sowohl das spezifische Projekt konkret zu planen, als auch Ihre Rolle als BGF-Projektleitung zu reflektieren und zu stärken.

 

Dienstag, 18. Juni 2019

Betriebliche Gesundheitsförderung - von der Projektleitung zur Nachhhaltigkeit

Ziel: Dieses Seminar unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer BGF-Aktivitäten in Richtung Gesundheitsmanagement und in Ihrer Rolle als BGM-Manager/in.

Betriebliche Gesundheitsförderung Projektleitung - Basis für Klein- und Kleinstbetriebe

Dieses Seminar unterstützt interne Projektverantwortliche aus Klein- und Kleinstbetrieben bei der Umsetzung eines BGF-Projektes. Es bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Projekt zu reflektieren und von vielen Erfahrungen aus der Praxis zu profitieren.

Mittwoch, 19. Juni 2019

Betriebliche Gesundheitsförderung - von der Projektleitung zur Nachhhaltigkeit

Ziel: Dieses Seminar unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer BGF-Aktivitäten in Richtung Gesundheitsmanagement und in Ihrer Rolle als BGM-Manager/in.

Dienstag, 25. Juni 2019

Gesundes Führen- Basis

Dieses Seminar bietet Führungskräften einen kompakten Überblick zu den Grundlagen und Werkzeugen einer gesundheitsorientierten Führungskultur und lädt zur Reflexion der eigenen Führungsrolle ein.

Arbeitskammer Krankenhaus braucht Zukunft

Eröffnung und Einleitung: AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer
 
Auf der Suche nach neuen Personalberechnungsmodellen – ein Blick nach Deutschland: Grit Ganster, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, ver.di
 
Neuer Versorgungsauftrag in alten Systemen – wie neue Krankheitsbilder, Demenz und Ansprüche die Arbeitswelt Krankenhaus verändern: Mag.a Brigitte Juraszovich, Gesundheit Österreich GmbH
 
Personalbedarf und -einsatz in den oö. Krankenhäusern – Präsentation der AK-Studienergebnisse
MMag.a Heidemarie Staflinger, Arbeiterkammer Oberösterreich
 
Gemeinsame Diskussion der Erkenntnisse
 
Wir würden uns freuen, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Anmeldungen sind schon jetzt unter www.reglist24.com/akooe möglich. Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie uns ein kurzes E-Mail an arbeitsbedingungen@akooe.at.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der ÖGB ARGE Fachgruppenvereinigung Gesundheits- und Sozialberufe statt.  
Dienstag, 9. Juli 2019

Digital Health: Potenziale im Pflegealltag

09.00 Uhr
Begrüßung
 
09.10 Uhr
Welches Gesundheitssystem in der Zukunft? Ein Vorgriff auf gesellschaftliche, wirtschaftliche und technologische Trends
Susanne Giesecke, Austrian Institute for Technology
 
09.50 Uhr
Assistierende Technologien für Menschen mit Behinderung als Unterstützung einer gelingenden beruflichen und/oder privaten Rehabilitation – Einblick in das Angebot von LIFEtool Wien
Christian Kienesberger, LIFEtool
 
10.30 Uhr
Stand und Möglichkeiten von ELGA in der Pflegepraxis
Katrin Scharaditsch, ELGA GmbH
 
Pause
 
11.30 Uhr
Zur Praxis des Einsatzes von digitalen Technologien in Pflegeberufen
N.N.
 
12.10 Uhr
Digitalisierung als Verheißung? – Veränderungspotenzial für die Pflege
Romana Wochner, AK Wien
 
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos!
 
Wir ersuchen um Ihre verbindliche Anmeldung bis Dienstag, 02. Juli 2019.
Dienstag, 3. September 2019

Wege zum guten Vorgesetzen